Was war los

Samstag, 27.August 2016 – Wild- & Gartenblumen mit Claudia Ziegenhagen

Beginn: 14:00

Wild- & Gartenblumen als Strauß oder als Gesteck mit Claudia Ziegenhagen.

Preis p.P.: 28,-€


Samstag, 6.August 2016 – Bühne für regionale Kostbarkeiten – Yosl Ber

Beginn: 20:00

Bühne für regionale Kostbarkeiten 
August bis November jeden 1. Samstag 20:00 Uhr 

Unser Hofcafé präsentiert Kunst und Kultur aus der Region, in einem gleichsam professionellen wie angenehmen Rahmen. Ihr sucht einen Auftrittsort? Ob Kunst, Schauspiel, Tanz, Musik oder Lesung – Künstler sind herzlich willkommen.


Bild(2)Yosl Ber ist eine junge Klezmerband aus Gera. In ihrer, ihnen eigenen Weise bringen sie die Massen zum Tanzen, verleiten Omis dazu, am Pfeffi zu nippen und behalten immer einen klaren Kopf für die besorgniserregenden politischen Ereignisse in diesem Land. Über allem steht aber die Liebe zur Musik. Klezmer gepaart mit Brass, Pop und Jazz Harmonien. Beschwingte Beine und nachdenkliche Mienen. Freude und Ergriffenheit. Und eine Menge Spaß am Spielen.

www.facebook.com/Yosl.Ber/

 


Samstag, 6.August 2016 – Regionalmarkt

Beginn: 10:00

RegiomarktZurück zum Ursprung – Frische, Saisonalität, Nachhaltigkeit, höhere Qualität, Ressourcenschonung durch kurze Transportwege: Spezialitäten aus unserer Region, frisch vom Erzeuger. Obst & Gemüse, Brot, Käse, Wurst, Honig, Aufstriche und vieles mehr.

Eintritt frei.


Samstag, 2.Juli 2016 – Regionalmarkt

Beginn: 10:00

RegiomarktZurück zum Ursprung – Frische, Saisonalität, Nachhaltigkeit, höhere Qualität, Ressourcenschonung durch kurze Transportwege: Spezialitäten aus unserer Region, frisch vom Erzeuger. Obst & Gemüse, Brot, Käse, Wurst, Honig, Aufstriche und vieles mehr.

Eintritt frei.


Samstag, 25.Juni 2016 – Rattanbogenbau

Beginn: 09:00

Für Erwachsene und Kinder.

An einem Tag baust Du unter fachkundiger Leitung von Silke Mertens einen Langbogen (Rattan – einfach aber voll funktionell) und drehst eine Bogensehne  selbst. Zum Abschluss werden die Bögen noch eingeschossen.


Kosten:  Erwachsene: 125,- €   Kinder: 55,- €

Wir bitten um rechtzeitige Anmeldung!


Freitag, 24.Juni 2016 – “Kultur vom Sofa”* – Tom Daun

Beginn: 20:00

Foto: Uli Kopka

O’CAROLANS`S DREAM
Harfenklänge aus Irland und Schottland

“Der Klang der Harfe lockt die Vögel an, heilt den verwundeten Krieger, verzaubert das Herz der Dame. Süß ist ihr Ton wie der Ruf des Kuckucks, sanft wie das Rauschen der Wellen am Strand, sehnsuchtsvoll wie der Gesang des Schwanes auf dem Fluss…” – in poetischen Worten priesen die keltischen Dichter der Vergangenheit den Zauber der “Clarsach”, der alten irischen Harfe.

Der international renommierte Harfenist Tom Daun stellt keltische Klänge auf der Clarsach vor: Melodien des berühmten blinden Barden Turlough O’Carolan, traditionelle Weisen aus Irland und Schottland, melancholische Balladen, muntere Jigs und Reels.

Presse

„Tom Daun bezaubert die Zuhörer auch durch seine angenehm bescheidene, humorvolle Art, in der er durch das Programm führt und zu manchem Stück eine Legende oder Anekdote zu erzählen weiß.“ Münchner Merkur

„Er weiß die Bilder vom schottischen Hochland oder die der grünen Felder Irlands in seinem Spiel zu vermitteln.“ Süddeutsche Zeitung

Eintritt auf Spendenbasis

 


Dienstag, 21.Juni 2016 – Georg Kostron und sein Manager

Beginn: 20:00

Ein Konzert im Rahmen der Reihe “Kultur vom Sofa”*

 (c) Astrid Knie

Besser als deine Bank und dein Vermieter zusammen. Georg Kostron intoniert die Utopie und detoniert die Deutsche Sprache. Sein Manager, Daniel Břen, verkauft dieses doppelköpfige Artpunkgefieder als Kabarett. Schöne Grüße aus dem viel zu schönen Wien! Ein Manager schlägt Spielzeug. Eine Bandmaschine spielt Schlagzeug. Kostron singt von Erdbeeren…

GEORG KOSTRON – Stimme, Akustische Gitarre

DANIEL “sein Manager” BŘEN – Stimme, Tonbandmaschine, Akkordeon, Sampler, Perkussion

Genre: DaDaPunk

Herkunft: Wien

 


Samstag, 18.Juni 2016 – Kräuterworkshop

Beginn: 12:00

Rund um die Rose / Mittsommerkräuter / Pesto mit Heike Pabst.

Mittsommerkräuter und deren Blüten, an den längsten Tagen, mit der höchsten
Wertigkeit und Kraft gesammelt, und welche Wirkung haben sie, bei der
richtigen Anwendung & Verarbeitung. Und warum gerade jetzt, bei den
Wildkräutern, die meiste Kraft in der Blüte steckt verrät Euch Heike Pabst
am Samstag ab 12.00 Uhr.

Bitte um Voranmeldung 015208939359

Kosten: 35,-€ p.P.


Freitag, 17.Juni 2016 – Engerling

Beginn: 20:00

engerling2012aVor 35 Jahren, im Februar 1979, erschien das 1. Album von Engerling bei Amiga und verkaufte sich allein bis 1989 weit über 100 000 mal und war damit das meist verkaufte Blues-Album der DDR !
Das legendäre Cover mit der Blues-Harp, die den Schnee zum schmelzen bringt, sorgte nach dem Extremwinter 79 für zusätzliches Aufsehen.
Seit nunmehr 39 Jahren ist die Band Engerling auf Tour.

www.engerling.de


Tickets: VVK 17,00 € / Abendkasse 19,00 €


Samstag, 11.Juni 2016 – Figurensommer

Beginn: 10:00

Modelierkurs mit Ton zum Thema Figur mit Kathrin Kreim.

Kosten: 55,-€ p.P.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10