Wir haben geöffnet


Genießen Sie frischen Kaffee aus der Greizer Kaffeerösterei Brandt zu hausgebackenem Kuchen oder leckerem Eis von der Hof Molkerei Pleißental in unserem kleinen HofCafé oder im sonnigen Innenhof.

Geöffnet am Wochenende und feiertags von 13:00 bis 18:00.



Die nächsten Veranstaltungen:

Samstag, 10.Dezember 2016 - Sonntag, 11.Dezember 2016

Romantischer Adventsmarkt

D_0777_72-()Der Kulturhof lädt zum 18. Romantischen Weihnachtsmarkt ein. Über 60 Aussteller aus 6 verschiedenen Bundesländern präsentieren alles aus dem Metier des Kunsthandwerks. Dazu gibt es ein kulturelles Begleitprogramm mit Puppenspiel, Kindergesellenbrief und Live-Musik.

 Zum letzten Mal für 2015 öffnet der Kulturhof Zickra seine Pforten für seinen romantischen Weihnachtsmarkt.

Künstler, Handwerker und Kreative aus vielen Teilen Deutschlands werden die Höfe und die Räume des Kulturhofes verzaubern, eben dort feinstes Kunsthandwerk ausstellen, vorführen und zum Verkauf anbieten. Handgemachte Mode, auserlesene, formschöne Keramik und Schmuckstücke von Herstellern landauf und landab gleißen da entgegen. Die „Macher“ all dieser auserlesenen Unikatstücke sind selbstverständlich selbst anwesend und freuen sich schon darauf, ihre mitgebrachten Produkte, in uriger Marktatmosphäre zu präsentieren. Wie auf einer Zeitreise durch die Jahrhunderte, spannend für Erwachsenen wie für Kinder ist es, wenn die Meister ihre alten Handwerke vorführen. Ist es Holz, sind es die unterschiedlichsten Holzgestalter, Drechsler, Bildhauer, Schnitzer, die das gefügige Naturmaterial zu Nützlichem und Schönem verarbeiten, seien es Stoffe, das modische Design oder das traditionelle Schneidern, das Filzen oder Stricken. Die Mischung macht den Reiz aus. Viele der Handwerke werden vorgeführt, zugleich können die Besucher hier Einzelstücke erwerben, die es sonst nirgends gibt.

An verschiedenen Stationen können sich die Kinder in traditionellen Handwerkstechniken, wie Kerzenziehen, Filzen, Schmieden oder Holzgestalten ausprobieren und erhalten dafür den Zunftstempel in Ihren persönlichen Kindergesellenbrief.

Damit es an beiden Adventsmärkten nicht langweilig wird, sorgt ein vorweihnachtliches Kulturprogramm für entsprechende Erheiterung der Besucher. An verschiedenen Orten erleben die Besuche handgemachte Live- Musik und Puppenspiel.

Zum Verweilen laden die Hofcafés im Kulturhof Zickra mit verschiedenen Köstlichkeiten und selbst gebackenen Kuchen ein.

Außerdem können die Besucher frisch geschlagene Weihnachtsbäume in verschiedenster Auswahl erwerben.

Ein Ausflug an einem der beiden Adventswochenenden nach Zickra wird sicherlich ein Erlebnis für die ganze Familie.


Samstag, 17.Dezember 2016 - Sonntag, 18.Dezember 2016

Romantischer Adventsmarkt

D_0777_72-()Der Kulturhof lädt zum 18. Romantischen Weihnachtsmarkt ein. Über 60 Aussteller aus 6 verschiedenen Bundesländern präsentieren alles aus dem Metier des Kunsthandwerks. Dazu gibt es ein kulturelles Begleitprogramm mit Puppenspiel, Kindergesellenbrief und Live-Musik.

 Zum letzten Mal für 2015 öffnet der Kulturhof Zickra seine Pforten für seinen romantischen Weihnachtsmarkt.

Künstler, Handwerker und Kreative aus vielen Teilen Deutschlands werden die Höfe und die Räume des Kulturhofes verzaubern, eben dort feinstes Kunsthandwerk ausstellen, vorführen und zum Verkauf anbieten. Handgemachte Mode, auserlesene, formschöne Keramik und Schmuckstücke von Herstellern landauf und landab gleißen da entgegen. Die „Macher“ all dieser auserlesenen Unikatstücke sind selbstverständlich selbst anwesend und freuen sich schon darauf, ihre mitgebrachten Produkte, in uriger Marktatmosphäre zu präsentieren. Wie auf einer Zeitreise durch die Jahrhunderte, spannend für Erwachsenen wie für Kinder ist es, wenn die Meister ihre alten Handwerke vorführen. Ist es Holz, sind es die unterschiedlichsten Holzgestalter, Drechsler, Bildhauer, Schnitzer, die das gefügige Naturmaterial zu Nützlichem und Schönem verarbeiten, seien es Stoffe, das modische Design oder das traditionelle Schneidern, das Filzen oder Stricken. Die Mischung macht den Reiz aus. Viele der Handwerke werden vorgeführt, zugleich können die Besucher hier Einzelstücke erwerben, die es sonst nirgends gibt.

An verschiedenen Stationen können sich die Kinder in traditionellen Handwerkstechniken, wie Kerzenziehen, Filzen, Schmieden oder Holzgestalten ausprobieren und erhalten dafür den Zunftstempel in Ihren persönlichen Kindergesellenbrief.

Damit es an beiden Adventsmärkten nicht langweilig wird, sorgt ein vorweihnachtliches Kulturprogramm für entsprechende Erheiterung der Besucher. An verschiedenen Orten erleben die Besuche handgemachte Live- Musik und Puppenspiel.

Zum Verweilen laden die Hofcafés im Kulturhof Zickra mit verschiedenen Köstlichkeiten und selbst gebackenen Kuchen ein.

Außerdem können die Besucher frisch geschlagene Weihnachtsbäume in verschiedenster Auswahl erwerben.

Ein Ausflug an einem der beiden Adventswochenenden nach Zickra wird sicherlich ein Erlebnis für die ganze Familie.


Sonntag, 12.März 2017

TONI & The Holy Rollers

Toni LorenzoToni Lorenzo, der „Tiefste Bass diesseits des Missouri“ präsentiert sein neues Programm mit traditionellem Gospel- und Spiritual-Repertoire im groovigen New Orleans Sound. Diese Musik ist das Bindeglied zwischen Gospel und Jazz, zwischen Kirche und Straße. Toni, mit bürgerlichem Namen Anthony Lorenzo Gordon, war Mitglied in vielen bekannten Gesangsformationen, für seine Mitwirkung im legendären „Golden Gate Quartett“ wurde er 2011 in die US „Gospel Hall Of Fame“ aufgenommen. Der ausgebildete klassische Basso Profundo verzaubert das Publikum mit seiner einmaligen Stimme und stets hundertprozentiger Bühnenpräsenz, die im Laufe des Konzerts je nach Song und Stimmung alle Facetten von charmant/souverän bis begeistert/mitreißend aufleuchten lässt.
Die Band an seiner Seite besteht aus international anerkannten Profi-Musikern, die das Programm-Konzept stilübergreifend routiniert und mit viel Freunde und Engagement umsetzt. Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Show.

Ensemble:

Toni Lorenzo – Lead-Gesang/Gitarre
Jürgen Adlung – Piano/Gesang
Matthias Köhler – Gitarre/Gesang


Abendkasse: 16 €